Kandidatur

Die Bewerbungsunterlagen für die Zertifikation erfolgreich ausfüllen

Ihre Bewerbung muss den gesamten Prozess und Ihr Engagement zur Erfüllung der einzelnen Kriterien wiederspiegeln. Deswegen ist es wichtig, dass Sie alle Materialien zu durchgeführten Projekten, Aktionen und erhaltenen Medienberichterstattungen aufheben.

Wenn Sie sicher sind, alle nötigen Dokumente und Anforderungen für jedes Kriterium erfüllt zu haben, senden Sie uns Ihr Bewerbungsschreiben mit allen erforderlichen Anhängen per E-Mail an moien@fairtradegemeng.lu oder per Briefschreiben an die folgende Adresse:

 Fairtrade Lëtzebuerg
à l’attention de Valérie Murat
2a, rue de la Gare
L-6910 Roodt-sur-Syre

Bewerbungsschreiben

Ablauf der Zertifizierung

Die Bewerbungsanalyse kann bis zu 4 Wochen dauern.

Die beigeschickten Dokumente und Informationen in der Bewerbung werden genauestens geprüft. Falls ein Dokument in Ihrer Bewerbung fehlen sollte, kontaktieren wir Sie schnellstmöglich, damit Sie uns die fehlenden Informationen zusenden können.

Falls Ihr Bewerbungsschreiben mit unseren Anforderungen an eine Fairtrade Gemeng übereinstimmt, freuen wir uns sehr, Sie über den Erfolg der Zertifizierung zu informieren!

Das Zertifikat wird Ihnen daraufhin im Rahmen Ihrer Zertifizierungsfeier überreicht. Klicken Sie hier, um herauszufinden, wie man eine Zertifizierungsfeier organisiert. 

Kosten für die Zertifizierung

Die Beitragszahlung für eine Fairtrade Gemeinde beträgt 365€, welche ab der ersten Zertifizierung jedes Jahr überwiesen wird.

Zertifizierungsfeier

Herzlichen Glückwunsch und ein großes Lob für Ihre erfolgreiche Arbeit! Durch das Engagement der Mitglieder der Fairtrade Aktionsgruppe und den engagierten Akteuren Ihrer Gemeinde haben Sie den Titel der „Fairtrade Gemeng“ erhalten.

Nun ist der festliche Moment gekommen, um gemeinsam allen beteiligten Akteuren lautstark und stolz über Ihren Erfolg zu berichten und Ihr eigenes Engagement zu betonen. Sie können stolz auf Ihren Erfolg sein! Außerdem können Sie sich zu dieser Gelegenheit auch bei jeder im Rahmen des Projektes engagierten Person für Ihren Einsatz und somit Ihren Beitrag zur Zertifizierung bedanken.

Profitieren Sie von der Zertifizierungsfeier Ihrer „Fairtrade Gemeng“, indem Sie die gebührende Aufmerksamkeit und Anerkennung für das Engagement Ihrer Gemeinde erhalten. Dies ist der perfekte Moment, um über alle durchgeführten Aktionen und Aktivitäten zu Gunsten des fairen Handels zu berichten, und, wer weiß, vielleicht auch um noch mehr begeisterte Mitglieder zu gewinnen. Auch ist es möglich, in diesem Rahmen noch einmal viel Medienaufmerksamkeit zu erhalten.

Wichtig

  • Bitte kontaktieren Sie Fairtrade Lëtzebuerg mindestens 4 Wochen vor dem gewünschten Datum für die Zertifizierungsfeier.
  • Denken Sie für die Feier daran, unser Sensibilisierungsmaterial zum fairen Handel auszuleihen und auch weiteres Informationsmaterial (Fact Sheets, Newsletter, Broschüren, Poster, Aufkleber,…), welches wir Ihnen für jede Aktion frei zur Verfügung stellen, zu verwenden.
  • Es besteht auch die Möglichkeit, ein eigens für Sie angefertigtes Roll-Up oder eine „Beachflag“ zu erwerben. Auf diesen befindet sich der Name Ihrer Gemeinde mit dem Schriftzug: «Mir sinn eng Fairtrade Gemeng». 
  • Auch die Hinweisschilder mit der Aufschrift„Mir sinn eng Fairtrade Gemeng“ können zu dieser Gelegenheit in der Gemeinde befestigt werden. Denken Sie daran, diese rechtzeitig zu bestellen, da es bis zu 7 Werktage ab dem Abschicken des Auftragsformulares dauern kann, bis sie fertig sind. Sie können diese dann von unserem Büro in Roodt sur Syre abholen.

 

©Pierre Levy